Drucken

Frage:        

Wie komme ich an das Anmeldeformular?


Antwort:    

Entweder hier (über den Link) das „Anmeldeformular“ ausdrucken oder anrufen, registrieren lassen, wir schicken zu


Frage:        

Wer / woher sind die Betreuer?

Antwort:    

Über Aushänge in Ausbildungs- bzw. Studieneinrichtungen bewerben sich die jungen Menschen bei uns. Sie werden in unserer Betreuerschulung für ihre Einsätze ausgebildet. In der Regel sind es zukünftige Erzieher oder Lehrer.


Frage:

Wenn der Anmeldebogen per E-Mail gesendet wurde, muss das Original noch mal per Post nach geschickt werden?

Antwort:    

Nein


Frage:

Wenn mein Einkommen nicht ausreicht, um die Ferienfreizeit zu bezahlen?

Antwort:

Dann kann z.B. der BuT-Gutschein mit eingesetzt werden, manche Kommunen fördern auch noch durch einen individuellen Zuschuss (meist über das Jugendamt). Wir beraten Sie gern dazu.


Frage:

Anfahrt: Wie finde ich den Weg bis in Ihre Geschäftsstelle?

Antwort:

Die günstigste (Straßenbahn)Verbindung ist die LINIE 3 in Richtung URBICHER KREUZ - nicht Europaplatz! Sie steigen Haltestelle MELCHENDORFER MARKT (nicht bereits Melchendorf) aus, lassen die Straßenbahnschienen hinter sich und gehen die Straße „Am Drosselberg“ gerade aus nach hinten, haben die große Rasenfläche und den Melchendorfer Markt auf Ihrer rechten Seite. Gehen weiter bis zu einem Schotterweg der nach rechts zum Markt führt, dort befindet sich auch die „Sporttaverne“. An diesem Weg überqueren sie die Straße “Am Drosselberg“, gehen zwischen den beiden 6-stöckigen Wohnblöcken hindurch und sehen ein gelblich oranges Gebäude - den FAMILY-CLUB, (nicht den Nebeneingang, das ist das Jugendhaus). Geschafft, das ist unser Familienzentrum. Erkundigen Sie sich nach Frau Stolke und man wird Sie zu mir bringen oder Ihnen den Weg weisen.