Ort: Mühlhausen Nordwestthüringen, Campingplatz „Am Schwanenteich"

Termine: 
1. DG: 06.07. – 13.07.2019  
Jungs   
 
2. DG: 27.07. – 03.08.2019
Jungs    
3. DG: 03.08. – 10.08.2019
Jungs    
 
   

 

Altersempfehlung: Kinder von 9 - 17 Jahren

An- und Abreise: Busfahrt ab / an Erfurt

Leistungen: 8 Tage, 7 Ü / VP Unterkunft in Bungalows, 4 - 6 Betten, zentrales Sanitärgebäude mit WC und Duschen

 

 

 

Programmauszüge:


Angeln am Thomasteich (an 5 Tagen jeweils 3 Stunden, 1x Nachtangeln), Einweisung im Angelzentrum und Betreuung vor Ort durch den örtlichen Angelverein, jeder erhält den Fischereierlaubnisschein, Zubereitung der Fische (Grillen, Kochen); außerdem: Fußball, Volleyball, Tischtennis, Freibad oder Erlebnisbad "Thüringentherme", Altstadtbummel

 

Preis: 280 €, ermäßigt 265 €

 

Das Anmeldeformular bitte vollständig ausfüllen (für jedes Kind ein Formular) und unterschrieben zurücksenden (auch per Fax möglich).

Sie bekommen umgehend die Bestätigung der Anmeldung.

Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.

Klicken Sie auf das Word - Dokument oder das PDF - Dokument
 
Interessenten melden sich bitte bei Frau Stolke, montags bis freitags
zwischen 08.00 und 16.00 Uhr Tel.: 0361 - 41 72 001, Fax: - 42 33 073

Internet: www.dfv-thueringen.de unter E - Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Campingplatz am Schwanenteich Jugendcamp

 

Platzangebot:
7 Schlafhütten für jeweils 6 Personen
Eine Schlafhütte für 2 Personen

Gemeinschaftsküche, Gemeinschaftsraum zum Essen, Sanitärgebäude mit WC und Duschen, Spielplatz, Grillplatz

Bungalow-Ausstattung:
Doppelstockbetten, Kleiderschrank, Tisch und Stühle, Elektro-Heizkörper
Leihbettwäsche ist gegen Gebühr von 5 Euro erhältlich,
Gemeinschaftsküche, Gemeinschaftsraum zum Essen, Sanitärgebäude mit WC und Duschen, Spielplatz, Grillplatz

Zusammenarbeit mit dem Angelverein Mühlhausen e.V.
Am Tag nach der Anreise trifft sich die Jugendgruppe im Vereinsheim. Wir besichtigen die mit großem Engagement gestalte Ausstellung, erfahren viel Wissenswertes über diesen Sport, Gesetze, Natur- und Tierschutz u.v.m. Es wird der richtige Umgang mit dem Angelgerät geübt, die Kinder und Jugendlichen messen sich beim Casting oder bauen Angelmontagen für verschiedene Zielfischarten. Unseren Aufenthalt im Vereinshaus schließen wir mit einer altersgerechten Wissensabfrage der „Kleine Fischerei-Kenntnisprüfung“ ab.

    

Alle sind mit viel Spaß dabei, und die stetige Nachfrage an dieser Freizeit zeigt, dass der Deutsche Familienverband LV Thüringen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Angelverein Mühlhausen/Thür. e.V. eine sehr gute Arbeit leistet. Interessierte Mädchen und Jungen ab 8 Jahren sind bei uns herzlich willkommen. Der Angelverein Mühlhausen/Thür. e.V. ist Mitglied im Landesanglerverband Thüringen e.V.

Zum Beangeln steht unseren Teilnehmern das Vereinsgewässer Thomasteich zur Verfügung. Die Gruppen bestehen aus 15 – 20 Kinder und Jugendlichen und jeweils 3 angelbegeisterten Betreuern bzw. Betreuerinnen, von denen mindestens ein Mitglied des Teams im Besitz eines Angelscheins ist. Unsere Teilnehmer sind teilweise erfahrene Angler, auch haben wir jedes Jahr haben interessierte Anfänger in unseren Reihen. Ihnen steht eine einfache Ausrüstung für die ersten Versuche, gegen eine kleine Ausleihgebühr, zur Verfügung.

   

Verpflegung
Unser Mittagessen bekommen wir von der Zentralküche Mühlhausen programmabhängig ins Camp oder an den Teich geliefert. Zum Frühstück und Abendbrot verpflegen wir uns selbst. So werden Fertigkeiten wie Tischdecken, Abräumen, Abwaschen und Speisen unter Anleitung anzurichten trainiert bzw. erlernt.

   

Programm
tägliches Angeln, mit Frühangeln und Nachtangeln
Besuch des Vereinshauses des Angelvereins Mühlhausen
Shoppen im Angelgeschäft in Ammern, danach Badespaß in der Thüringen Therme in Mühlhausen
Auf dem Gelände des Campingplatzes können verschiedene Ballsportarten ausgeübt werden,
eine Tischtennisplatte steht zur Verfügung.
Der vorhandene Grill wird für Fisch und Grillware genutzt.
Ein Räucherofen wird die Angelausbeute angefeuert.